Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

MINT

Liebe Schülerinnen und Schüler,   in eurem IServ-Account habt ihr Post vom Känguru, denn auch in diesem Jahr findet am 18. März der Känguru-Wettbewerb statt:   https://www.mathe-kaenguru.de   Wir wissen leider noch nicht, ob in der Schule oder digital zu Hause, aber feststeht, wir freuen uns, wenn möglichst viele von euch mitmachen würden.   Dieses Jahr gibt es auch wieder […]
Weiterlesen
Während der Corona-Zeit muss man sich vor dem Unterrichtsbeginn die Hände waschen. Die Klassen 9b und 9c untersuchten nun den Erfolg der Händewasch-Routine gegen Bakterien auf der Handoberfläche. Die vorhandenen Bakterien auf Fingeroberflächen können sichtbar gemacht werden, indem man die Finger auf sogenannte Agarplatten drückt (siehe Foto).   Die Agarplatten enthalten alle notwendigen Nährstoffe für das Wachstum von Bakterien. Neben […]
Weiterlesen
aus dem Delmenhorster Kreisblatt vom 21.11.2020.
Weiterlesen
Die Lange Nacht der Mathematik gehört mittlerweile als fester Termin in den Kalender des Maxe. Von Freitagabend 18:00 Uhr bis Samstagmorgen 08:00 Uhr versuchen dabei bundesweit viele Tausend Schülerinnen und Schüler, knifflige Aufgaben aus allen verschiedenen Themengebieten der Mathematik zu lösen. Wer gedacht hätte, dass die Schülerinnen und Schüler des Maxe in Zeiten von Unterricht im Wechselmodell und Homeschooling die […]
Weiterlesen
Die Teilnehmer der IG Mathematikolympiade haben erfolgreich am diesjährigen Pangea-Mathematikwettbewerb teilgenommen, der Ende Februar stattfand. Leider muss dieses Jahr die Zwischenrunde auf Landesebene entfallen, was sehr schade ist, da sich zwei Schüler der Jahrgangsstufe 11 und drei Schüler der Jahrgangsstufe 9 qualifiziert hätten. Jonas, Sebastian, Jonathan, Keno und Simon gehörten jeweils zu den besten 50 Teilnehmern ihrer Altersklasse auf Landesebene. […]
Weiterlesen
Nun ist es so weit! Nachdem unsere Schülerinnen und Schüler seit Beginn des Schuljahres fleißig an ihren Projekten getüftelt und geforscht haben, wurde es  am 20./21. Februar 2020 ernst: Die Schülerinnen und Schüler präsentierten ihre Projekte beim Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ in Diepholz. Die Bandbreite der insgesamt 13 (!) Projekte war auch diesmal wieder sehr groß: Von […]
Weiterlesen
Die Rolle der großen Beutegreifer im modernen Europa Große Beutegreifer wie der Wolf, aber auch der Luchs kommen nach Deutschland zurück. Sie sorgen immer wieder für Konflikte und öffentliche Debatten. Ein konfliktärmeres Zusammenleben will gelernt sein. Es stellt sich die Frage, wie in einer von den Menschen geformten Welt die Konflikte mit den großen Beutegreifern – Wolf, Luchs und Braunbär […]
Weiterlesen
Motiviert zu mathematischen Höchstleistungen nahmen nach der Vorauswahl durch die Schulrunde am Maxe insgesamt 22 Schülerinnen und Schüler Ende November an der Regionalrunde teil. Vier Stunden grübelten sie angestrengt über kniffligen Aufgaben aus allen mathematischen Disziplinen und brachten seitenweise Rechnungen, Beweise und Skizzen zu Papier. Wir freuen uns sehr, dass unsere Schülerinnen und Schüler an diesem deutschlandweiten und sehr anspruchsvollen […]
Weiterlesen
Große Freude herrschte am Donnerstagnachmittag bei vielen Schülerinnen und Schülern des siebten und achten Jahrgangs am Max-Planck-Gymnasium, da sie jetzt in der Robotik- und Programmierung-Arbeitsgemeinschaft von Herrn Juchim neue Roboter einsetzen und programmieren können. Diese Roboter (Modell MBot) wurden dem Maxe vor kurzem neben Mikrocontrollern und Sensoren, die im neunten und zehnten Jahrgang eingesetzt werden, von der Firma Hertz Systemtechnik […]
Weiterlesen
An diesem Wochenende war es wieder soweit: Bundesweit fand in der Nacht von Freitag auf Samstag die “Lange Nacht der Mathematik” statt. Das Maxe ist bereits zum fünften Mal dabei, wobei die Aktion in den Jahren stetig gewachsen ist. „Wir freuen uns natürlich sehr über das große Interesse unserer Schülerinnen und Schüler. Mit ca. 140 ‚Mathe-Verrückten‘ gehört das Maxe zu […]
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen