Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

MINT

Erfahrungsbericht von Sophie Duden (Text und Bilder) aus der 8d:   Am 14.07. hatten Schüler und Schülerinnen die bei Jugend Forscht oder an der Aufgabe des Monats teilgenommen haben die Chance bei einem Workshop von XperimenT! teilzunehmen. Um 06:50 Uhr war das Treffen am Delmenhorster Bahnhof. Herr Vogts hat uns empfangen, uns unser Zugticket gegeben, womit wir dann nach Oldenburg […]
Weiterlesen
Am 15.7. ist die Klasse 5e zusammen mit ihrem Klassenleitungsteam Stephany Theiner und Patrick Mühlmeister in den Stenumer Forst gefahren. Unter Anleitung eines Mitarbeiters vom Regionalen Umweltzentrum Hollen konnte einerseits der Wald spielerisch erlebt werden, andererseits wurden Inhalte aus dem Biologieunterricht anschaulich vertieft. Natürlich wurde auch ausgiebig gepicknickt und die Zeit genutzt, wieder mit Mitschüler*innen zu spielen oder einfach nur […]
Weiterlesen
Kann Achilles die Schildkröte jemals überholen, wenn sie einen Vorsprung hat? Madlene und Sebastian aus dem Seminarfach “Zahlen und ihre Geschichten” erklären in ihrem Video dieses klassische, mathematische Paradoxon.
Weiterlesen
Auch in diesem Jahr fand am Maxe der Känguru-Wettbewerb statt. Am 18.03. und 19.03.21 bearbeiteten 57 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-11 online neben ihren Homeschooling-Aufgaben verschiedene mathematische Knobelaufgaben. Zur Belohnung haben alle Teilnehmenden eine Urkunde sowie ein Knobelspiel bekommen, zwei unserer Schülerinnen und Schüler haben sogar einen besonderen Preis erhalten: Anna Bouss (7c) 1. Preis Robin Ingenbleek (11a) 3. […]
Weiterlesen
Natasja, Liliana, Melissa und Jamal beschäftigen sich in ihrem Podcast mit der Bedeutung von Zahlen. Hierzu haben sie Interviews geführt, die sie mit dem theoretischen Wissen aus ihren Seminararbeiten zum Thema “Zahlen und ihre Geschichten” verknüpfen.  
Weiterlesen
Liebe Schülerinnen und Schüler,   in eurem IServ-Account habt ihr Post vom Känguru, denn auch in diesem Jahr findet am 18. März der Känguru-Wettbewerb statt:   https://www.mathe-kaenguru.de   Wir wissen leider noch nicht, ob in der Schule oder digital zu Hause, aber feststeht, wir freuen uns, wenn möglichst viele von euch mitmachen würden.   Dieses Jahr gibt es auch wieder […]
Weiterlesen
Während der Corona-Zeit muss man sich vor dem Unterrichtsbeginn die Hände waschen. Die Klassen 9b und 9c untersuchten nun den Erfolg der Händewasch-Routine gegen Bakterien auf der Handoberfläche. Die vorhandenen Bakterien auf Fingeroberflächen können sichtbar gemacht werden, indem man die Finger auf sogenannte Agarplatten drückt (siehe Foto).   Die Agarplatten enthalten alle notwendigen Nährstoffe für das Wachstum von Bakterien. Neben […]
Weiterlesen
aus dem Delmenhorster Kreisblatt vom 21.11.2020.
Weiterlesen
Die Lange Nacht der Mathematik gehört mittlerweile als fester Termin in den Kalender des Maxe. Von Freitagabend 18:00 Uhr bis Samstagmorgen 08:00 Uhr versuchen dabei bundesweit viele Tausend Schülerinnen und Schüler, knifflige Aufgaben aus allen verschiedenen Themengebieten der Mathematik zu lösen. Wer gedacht hätte, dass die Schülerinnen und Schüler des Maxe in Zeiten von Unterricht im Wechselmodell und Homeschooling die […]
Weiterlesen
Die Teilnehmer der IG Mathematikolympiade haben erfolgreich am diesjährigen Pangea-Mathematikwettbewerb teilgenommen, der Ende Februar stattfand. Leider muss dieses Jahr die Zwischenrunde auf Landesebene entfallen, was sehr schade ist, da sich zwei Schüler der Jahrgangsstufe 11 und drei Schüler der Jahrgangsstufe 9 qualifiziert hätten. Jonas, Sebastian, Jonathan, Keno und Simon gehörten jeweils zu den besten 50 Teilnehmern ihrer Altersklasse auf Landesebene. […]
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen