Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Die Architekten unserer Zukunft sind wir!
Wir tauchen ab in fremde Welten.
Wir lernen im 21. Jahrhundert...
...digital und analog? Kein Widerspruch!
Wir machen unseren eigenen Unterricht.
Füreinander freuen? Ehrensache!
Wir finden gemeinsam Lösungen.
Wir suchen uns unsere Antworten selbst.
Auch Pause machen will gelernt sein...
Maxe goes Europe!
previous arrow
next arrow
Slider

NEWS

Jun
22

Neu aufgestelltes Theater-Ensemble begeistert mit „TocTicTime“ im Kleinen Haus

Schließlich war es im doppelten Sinne ein Happy-End, als am 30. Mai die letzte Zugabe…

Weiterlesen
Jun
20

Hymne ans Sommerkonzert

Letzten Dienstag, am 14.Juni, war endlich wieder ein Sommerkonzert! Am vollen Saal des Kleinen Hauses…

Weiterlesen
Jun
19

Klasse 8d erkundet den Weser Kurier und veröffentlicht eigene Texte im Rahmen des ZISCH-Projekts

Was mit einem mühsamen Unterscheiden verschiedener Textsorten begann, endete mit einer souveränen Gestaltung einer eigenen…

Weiterlesen
Jun
15

"ProgrammIRRT auf DELmondo" - Aufführungen vom 17. bis 19. Juni

NEUE AUFFÜHRUNGSTERMINE: Fr, 17.6.22: Premiere um 19 Uhr Sa, 18.6.22: 2. Aufführung um 17 Uhr…

Weiterlesen
Jun
13

Erasmus+-Projekt MoMa – eine europäische Sozialisation in Rumänien

Am Sonntag, den 29.06.2022 ging das Erasmus+ Projekt MoMa wieder auf Reisen. MoMa führte uns…

Weiterlesen
Jun
10

Maxe-Lateinschüler*innen nehmen das erste Mal am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil

Der „Bundeswettbewerb Fremdsprachen Solo“ ist in jeder Fremdsprache eine ganz besondere Herausforderung. Denn unabhängig von…

Weiterlesen
Jun
08

Das Maxe in Portugal

Anfang Mai bekamen acht Schüler:innen und zwei Lehrkräfte des Maxe im Rahmen des Erasmus+ Projekts…

Weiterlesen
Jun
02

Gruppe der Europa-AG gewinnt beim Europäischen Wettbewerb

Heute sind wir, Lucy aus der 5c und Frau Klossek, mit dem Zug von Delmenhorst…

Weiterlesen

Herzlich willkommen am Maxe!

Maxe on Tour: Auf an die Nordsee!!

Viele Passant*innen haben sich am frühen Mittwochmorgen sicherlich zwei Mal die Augen gerieben, als sie 20 Busse, zum Teil Doppeldeckerbusse, auf die Graftwiesen fahren sahen und hunderte Schüler*innen aus der Graft hinaus zu diesen pilgerten. Der Grund ist schnell erklärt, das Maxe fährt on Tour.

Nach langer Zeit der Coronabeschränkungen sind Klassenfahrten endlich wieder möglich, weswegen das Maxe gemeinsam einen Ausflug unternahm, und zwar an die Nordsee!

In Cuxhaven, genauer in Duhnen und Sahlenburg, angekommen standen zunächst Wattwanderungen an, für die beinahe die gesamte Wattführerschaft beider Ortschaften engagiert worden war. Im Weltnaturerbe Wattenmeer wurde dann die dortige Flora und Fauna eingehend erforscht und über den Schutz dieses wunderschönen Lebensraumes informiert und diskutiert. Dabei kam der Spaß aber definitiv nicht zu kurz: Die professionellen Wattführer*innen ließen die Kinder Krabbenrennen durchführen, die ein oder andere Auster wurde im Watt verzehrt und es gab auch Wettbewerbe im Sammeln von Muschelschalen, um nur einige Aktivitäten zu nennen.

Nach dem Ausflug ins Watt stand gemeinsame Zeit am Strand auf dem Plan. Beachvolleyball- und Fußballspiele standen hier genauso auf der Tagesordnung wie das Bauen von Sandskulpturen, das einfache Genießen der Sonne oder der Verzehr des mitgebrachten Proviants, also Zeit die Seele baumeln zu lassen.

Am Ende des Tages kam die gesamte Schulgemeinschaft im „Stadion am Meer“ in Duhnen zusammen, in dem das Highlight, ein Fußballspiel Schüler*innen gegen Lehrkräfte, stattfand und am Ende nach spannenden Ballwechseln mit einem Sieg der Schülerschaft endete, was für großen Jubel auf den Tribünen sorgte. Zum Abschluss des Tages wurde noch der Song „Westerland“ von der Band „Die Ärzte“ angestimmt, bevor alle gutgelaunt zu ihren Bussen wanderten und sich auf den Weg nach Delmenhorst machten.

Das einhellige Echo, das man an diesem Tag von allen Seiten hörte, war, wie schön es doch ist, dass endlich wieder Klassenfahrten möglich sind:

Informationsvideos über das Gymnasium

Vor Kurzem fand am Maxe die Informationsveranstaltung zur Schulform Gymnasium statt, um euch Viertklässlerinnen und Viertklässlern sowie Ihnen , liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, das Gymnasium vorzustellen und somit bei der Entscheidung für die  passende Schulform zu helfen. Da wir es als wichtige Aufgabe erachten, die Informationen bereitzustellen, die Sie und ihr Kind für diese wichtige Entscheidung brauchen, haben wir uns zusätzlich daran

gemacht, Ihnen und euch alles Wichtige digital und kompakt aufzubereiten. Das Ergebnis sind unter anderem vier abwechslungsreiche Erklärvideos, die hier zu finden sind.

Sollten Sie weiteren Beratungsbedarf haben, beraten wir Sie gerne. Kontaktieren Sie uns zum Beispiel per E-Mail oder Telefon, um einen Termin zu vereinbaren. Jetzt aber viel Spaß mit den Videos und hoffentlich bis bald am Maxe!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen