Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag,
wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.

Max Planck

Maxe weiterhin “Europaschule in Niedersachsen”!

Eine tolle Bestätigung der ausdauernden Europaarbeit am Maxe: Die erneute Zertifizierung zur Europasthumbnail of Urkunde_Maxe_Europaschule_Nds_2019chule durch die Landesschulbehörde ist mit großem Erfolg gelungen. Besonders stark ist die Schule in den Bereichen Austauschfahrten, Fremdsprachenbildung sowie in EU-Bildungsprojekten aufgestellt. Damit trägt das Maxe auch für die nächsten fünf Jahre den Titel “Europaschule in Niedersachsen”. “Unsere sehr breite Aufstellung als Europaschule ist bei der Vorbereitung der Rezertifizierung sehr deutlich geworden”, stellt Frauke Frese als zuständige Lehrkraft erfreut fest. “Nicht nur Austauschfahrten und Fremdsprachen, auch Wettbewerbsteilnahmen, Diskussionsrunden und vor allem die Einbindung europabezogenener Themen in den Unterricht sind zentral für die Europaarbeit am Maxe”. Europabezognene Lerninhalte wurden im Zuge der Rezertifizierung in einem eigenen Europacurriculum gesammelt.

Die Urkunden für die ausgezeichneten Schulen wurden bei einer Zeremonie im Friedenssaal des Osnabrücker Rathauses feierlich den Maxe Lehrkräften Frau Mänz und Herrn Krüger überreicht.

Kommentarfunktion geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen