Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Europa

Nachdem die Erasmus Schülerinnen und Schüler am Donnerstag und Freitag weiter fleißig an den Koffermuseen gebaut hatten, war am letzten Tag der MoMa-Woche am Maxe abends alles bereit für das große Finale: Im Nordwolle-Museum feierten die Jugendlichen, die Gastfamilien, Lehrkräfte und andere Interessierte den Abschluss des Projekts in Delmenhorst. Dazu wurden alle sechs während der Woche entstandenen Koffer sowie der […]
Weiterlesen
Am Mittwoch ging es in der Schule richtig los mit der Arbeit an den Museumskoffern. Morgens holte zunächst die Schulleiterin Frau Wutschke ihre am Montag wetterbedingt entfallene Begrüßung der Delegationen im Campus nach. Danach konnten die Partnerschulen sich mit ihren in der Vorbereitung erstellten Shoebox-Museen vorstellen und sich die Schülerinnen und Schüler bessern kennenlernen. Viele kreative und bunte Produkte, Videos […]
Weiterlesen
Am zweiten Tag waren alle Gruppen aus Polen, Rumänien, Italien, Portugal, Lettland und Deutschland vereint. Ein spannender Tag auf der Nordwolle, an dem die Schülerinnen unter anderem praktisch erprobten, wie man Gegenstände für Ausstellungen präpariert und Soundaufnahmen in Ausstellungen einbaut, legte den Grundstein für den am nächsten Tag beginnenden Kofferbau. Dazu nutzen die Schülerinnen und Schüler in internationalen Gruppen die […]
Weiterlesen
Unter dem Eindruck der Auswirkungen von Sturmtief Sabine startete am 10.02. das erste Austauschtreffen des Erasmus+ Projekts “MoMa” am Maxe. Während die Anreise der Gäste aus Portugal bereits am Samstag reibungslos verlief, mussten die Gastgeberinnen und Gastgeber am Sonntag um die pünktliche Ankunft ihrer Partnerinnen und Partner zittern. Die Gruppen aus Rumänien und Lettland kamen glücklicherweise noch am Sonntag sicher […]
Weiterlesen
Mit dem Startschuss zur zweiten Halbzeit des Schuljahres 19/20 haben Schülerinnen und Schüler den Grundstein für eine „MAXMUN“ gesetzt. Eine „MUN“ (Model United Nations) simuliert die Entscheidungsabläufe der Vereinten Nationen (UNO). Junge Menschen schlüpfen dabei als Diplomatinnen und Diplomaten nicht nur in entsprechende Dresscodes, sondern verfassen auch Resolutionsentwürfe. Das Ziel? Globale Probleme, wie z.B. Kriege, Klimawandel oder Hungersnöte, als internationale […]
Weiterlesen
Am 09. Februar wird es endlich richtig ernst mit dem neuen Erasmus+ Austauschprojekt am Maxe, denn dann findet das erste von insgesamt fünf Austauschtreffen im Projektzeitraum bis Oktober 2021 statt! 26 Austauschschülerinnen und -schüler, ihre Lehrkräfte sowie viele begeisterte Maxe Schülerinnen und Schüler werden vom 09. bis zum 15.02. in Delmenhorst zusammenkommen und das Projekt „MoMa“ so richtig ins Rollen […]
Weiterlesen
Ganz persönliche Führungen über das Gelände und durch die Ausstellung der Nordwolle konzipierten, drehten und vertonten Maxe Schülerinnen und Schüler am 27.01. im Museum für Industriekultur. Ab dem 09.02. erwartet die Schule Besuch im Rahmen des “MoMa” Austauschprojekts. Im Zuge des Besuchs, der sich mit der Veränderung von Leben und Arbeiten in Delmenhorst auseinandersetzt, ist auch ein Besuchs- und Workshopstag […]
Weiterlesen
Große Freude herrschte bei vier Schülerinnen des 8. Jahrgangs im Lateinkurs von Frau Dr. Krawelitzki, als sie erfuhren, dass sie mit ihrem Beitrag „Untalentierter Einbruch“ beim Filmwettbewerb in Kalkriese gewonnen haben. Der Film war auf der Lateinerfahrt entstanden, wo die Gruppe in Kalkriese, dem Ort, an dem vermutlich die Varusschlacht stattgefunden hat, haltmachte. Im Rahmen der dortigen Sonderausstellung „Roms Legionen“ […]
Weiterlesen
Seit November bereiten Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8-12 begeistert das Erasmus Plus Projekt MOMA vor. Wir sind überwältigt von dem großen Interesse und Engagement unserer Schüler(innen). Über 50 von ihnen bringen sich in der IG Europe, der Italienisch AG und darüber hinaus bei Projekttreffen ein und freuen sich auf die Ankunft unserer Gäste aus Polen, Italien, Rumänien, Lettland und […]
Weiterlesen
Am Max-Planck-Gymnasium freuten sich sieben Schülerinnen und Schüler über das von ihnen erworbene französische Sprachdiplom DELF (Diplôme d’Etude en Langue Française), das vom französischen Erziehungsministerium vergeben und in Delmenhorst an der Volkshochschule unter der koordinierenden Leitung des in Bremen angesiedelten Institut Français abgelegt worden ist. Dieses weltweit anerkannte Zertifikat wurde ihnen im Beisein einiger zukünftiger Absolventinnen und Absolventen feierlich überreicht. […]
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen