Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 13:45 Uhr
Fr: 7:15 – 11:45 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag,
wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.

Max Planck

Bouldern, Fahrradfahren und viel Spaß – Gemeinschaftstag der 6c ein voller Erfolg

Zusätzlich zu den jährlichen Einführungstagen können die Klassen dieses Jahr auch einen Klassengemeinschaftstag gestalten, um zusammen eine gute Zeit zu verbringen und die Klassengemeinschaft noch mehr zu stärken. Die 6c nutzte diesen Tag, um mit ihren Lehrerinnen und Lehren eine Fahrradtour mit Bouldern durchzuführen.

Pünktlich zur ersten Stunde startete die Fahrradkolonne am Kleinen Maxe in der Berliner Straße und machte sich auf den Weg in die Boulderhalle des Fitnessparks Delmenhorst. Nach einer kurzen Einweisung ging es dann auch los und erfahrene und unerfahrenere Kletter*innen machten sich gleich auf, um die unterschiedlichen Routen zu erkunden und die Gipfel der Kletterwände zu erklimmen. Nach einem ersten Kennenlernen der Halle wurde das „einfache“ Bouldern um alternative Regeln ergänzt oder in Spielen abgewandelt, sodass bei niemandem Langeweile aufkam.

Nach dem zweistündigen Aufenthalt im Fitnesspark Delmenhorst machte die Klasse sich mit ihrem Klassenleitungsteam Frau Panten und Herrn Hausfeld auf zu einer Fahrradtour quer durch Delmenhorst. Der erste Zwischenstopp wurde dann in Adelheide gemacht und aus der Distanz auch Kontakte zu der örtlichen Tierbevölkerung aufgenommen.

Nach dieser Pause ging es noch in die Graft zum dortigen Spielplatz, der neben Schaukeln, Rutschen und anderen Spielgeräten auch Möglichkeiten bot, mit Wasser zu „spielen“ und beispielsweise Dämme zu errichten, die dann den von oben kommenden Wassermassen standhalten sollten und auch taten.

Nach einem abwechslungsreichen und lustigen Vormittag erreichte die Klasse fast pünktlich zum Mittagessen am Kleinen Maxe und schloß den Gemeinschaftstag mit einem abschließenden gemeinsamen „Kaugummi“ ab.

 

Text: Jens Hausfeld

Bilder: Jens Hausfeld

Kommentarfunktion geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen