Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 13:45 Uhr
Fr: 7:15 – 11:45 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag,
wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.

Max Planck

Friedensgebet für die Ukraine

Wir sind erschüttert und traurig angesichts der Ereignisse in der Ukraine. Unsere Gedanken und Gefühle sind bei den betroffenen Menschen. Niemals hätten wir gedacht, dass es noch einmal Krieg in Europa geben wird. Wir werden uns für den Frieden einsetzen und wünschen uns gemeinsam auf der ganzen Welt Frieden und Freiheit. Wir, die Schülerinnen und Schüler des Religionskurses 9 von Frau Dr. Krawelitzki, möchten dies in einem extra dafür geschriebenen Gebet zum Ausdruck bringen und laden alle ein, es uns gleichzutun:

 

„Gott, unser Vater, wie zerbrechlich sind unsere Sicherheiten, wie gefährdet unsere Ordnungen. Das erleben wir jeden Tag. Wir sorgen uns um die Menschen in der Ukraine und beten daher zu Dir:

Wir beten für die Weisheit aller Regierungen auf der Welt. Mögen sie Entscheidungen treffen, die zum Frieden führen.

Wir beten für die betroffenen Menschen. Mögen Sie Hilfe, Hoffnung und Trost erfahren.

Wir beten besonders für die Kinder, dass sie bewahrt bleiben.

Und wir beten dafür, dass Gott alle Menschen im Einsatz für Frieden bestärkt.

Amen.“

 

Mögen die Menschen in der Ukraine bald wieder in Frieden und Freiheit leben können.

Der Religionskurs im Jg. 9 von Frau Dr. Krawelitzki

 

 

 

Text: Julia Moldenhauer (9d)

Gebet: Jaroslav Lepekhin (9a)

Plakat: Religionskurs im Jg. 9 von Frau Dr. Krawelitzki

Kommentarfunktion geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen