Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag,
wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.

Max Planck

Die erste Woche geht zu Ende…

So schnell vergeht die Zeit. Heute endet bereits die erste volle Woche des neuen Schuljahrs und eine Menge ist passiert, an das es sich zu erinnern lohnt:

Vor etwas mehr als einer Woche sind unsere neuen Fünftklässler*innen in der Turnhalle im Kleinen Maxe eingeschult worden. Nach einer feierlichen Rede von Frau Wutschke und Frau Wriedt, freundlichen Worten der Klassenleitungsteams und einer musikalischen Mitmachaktion mit Frau Hauptstein bzw. Frau Langheim begann eine mehrtägige Einführungsphase in die Zeit an der neuen Schule.

Während dieser ersten Woche habt ihr, liebe Fünftklässlerinnen und Fünftklässler, die Schule mit euren neuen Lehrerinnen und Lehrern erkundet, unter anderem im Rahmen einer Schulrallye, habt euch mit vielen abwechslungsreichen Spielen gegenseitig kennengelernt, aber auch neben vielen anderen Sachen das Erstellen des ersten Klassenfotos erfolgreich gemeistert. Jetzt ist eure erste volle Woche, inklusive der ersten Fachunterrichtstunden und Spielpausen, bereits vorbei. Wir hoffen, dass sie euch gut gefallen hat, und freuen uns auf die kommende Zeit.

Aber auch die Klassen der Jahrgänge 6 bis 11 haben nach dem besonderen letzten Schuljahr nicht einfach mit Fachunterricht begonnen, sondern haben auch mehrtägige Einführungsphasen mit ihren Klassenleitungen verbracht, um nach der langen Zeit des eingeschränkten Präsenzunterrichts mit klassengemeinschaftsstärkenden Aktionen in das neue Schuljahr zu starten.

Bei größtenteils bestem Wetter wurde vor allem die sonnige Graft genutzt, um Zeit miteinander zu verbringen und sich auszutauschen. Ob nun beispielsweise englischsprachige Spiele mit Luftballons ausprobiert wurden oder die Treffsicherheit beim Minigolf geschult wurde, alle hatten viel Spaß und starten jetzt mit neuer Energie in das Schuljahr 2021/22!

 

Text: Jens Hausfeld

Bilder: Yuriy Novytskyy & Jens Hausfeld

Kommentarfunktion geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen