Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag,
wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.

Max Planck

Grüße aus Worpswede

Am Montag brachen wir, die 5d, gemeinsam mit der 5a und den Klassenleitungsteams zu der Kennenlernfahrt in das Künstlerdorf Worpswede auf. In der Jugendherberge angekommen begann gleich das spannende Programm. Wir machten uns mit unseren Klassenlehrern auf zu einer Erkundungstour ins Worpsweder Umland. Zum Glück konnten wir schon Karten lesen und fanden unser Ziel. Verschiedene Kennenlernspiele, wie das Lockrufspiel und der Gordische Knoten, boten uns Abwechslung bei der Wanderung.

 

Nach einem leckeren Mittagessen – Pfannkuchen mit Apfelmus sowie einem reichhaltigen Salatbuffet – trafen wir vor dem Worpsweder Rathaus unseren erfahrenen und lustigen Stadtführer Herr Meyer, der uns die Geschichte Worpswedes gespickt mit spannenden Sagen näher brachte. So habe der Riese Hüklüt den Weyerberg in einem Wutanfall erschaffen.

 

 

 

Zum Abendessen gab es am heutigen Veggie-Day schmackhafte Gemüseaufläufe. Das Highlight folgte zum Schluss: Stockbrotgrillen am selbstentfachten Lagerfeuer. Wir als Musikklasse stimmten noch das eine oder andere Lied an. Anschließend fielen wir erschöpft, aber zufrieden in unsere Betten und freuen uns auf den morgigen Tag.

 

 

 

 

 

Text & Bilder: Klasse 5d, Julia Klossek & Jens Hausfeld

 

 

 

 

Kommentarfunktion geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen