Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag,
wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.

Max Planck

Maxe dreifacher Turniersieger beim JTFO-Fußball-Kreisentscheid

Auch in diesem Jahr nahmen vier Mannschaften vom Maxe am JTFO-Kreisentscheid teil. Das Abschneiden kann insgesamt als voller Erfolg gewertet werden: 3 von 4 Mannschaften qualifizierten sich für die zweite Runde im kommenden Kalenderjahr. Über denVerlauf der Spiele berichtet unsere FSJ-lerin Kira Partheil:

30.10.2019, 8:30 Uhr morgens im Stadion an der Düsternortstraße. Die Spielerinnen und Spieler der teilnehmenden Delmenhorster Schulen können es nicht mehr erwarten endlich auf das Spielfeld zu rennen. Punkt 9:00 Uhr, nach professionellem warm-up, stürmen die ersten Spieler dem Ball hinterher. Unsere Mannschaften aus den Wettkampfklassen III Jungen und III Mädchen gewinnen jeweils überzeugend ihr Auftaktspiel mit jeweils 11 Toren und keinem Gegentor. Die Mädchenmannschaft feiert jetzt bereits die Qualifikation für die nächste Runde. Auch die Ältesten (WK II) setzen sich im Auftaktspiel erfolgreich gegen die OBS Wilhelm von der Heyde mit 9:0 durch. Mit einer 1:6 Niederlage bleibt unsere WK IV im ersten Spiel trotz großem Einsatz gegen den späteren Turniersieger vom Willms-Gymnasium ohne Erfolg.

Im zweiten Spiel tritt die Die WK II gegen die IGS Delmenhorst an. Trotz des rutschigen Bodens und eines angeschlagenen Torwarts (Simon Bresinski) kann sie sich überzeugend mit 6:0 gegen die Mannschaft der IGS durchsetzen. Parallel gewinnt auch die WK III-Mannschaft ebenfalls gegen eine Mannschaft der IGS mit 8:1. Die WK IV verliert dagegen leider auch das zweite Spiel mit 1:4 gegen die Mannschaft der IGS Delmenhorst. Unsere WK IV hat damit leider keine Chance mehr auf den Turniersieg. Dennoch treten sie mit der Hoffnung doch noch ein Spiel gewinnen zu können im dritten Spiel gegen die OBS an. Der Ehrgeiz macht sich bezahlt, sie gewinnen mit 10:1. Endlich ein Sieg.

Die Jungen der WK II und der WK III benötigen für den sicheren Turniersieg nur noch einen Erfolg im dritten und letzten Spiel. Der Druck steigt erwartungsgemäß bei allen Spielern an. Die gegnerische Mannschaft heißt in beiden Spielen Willms-Gymnasium. Die Erleichterung kommt früh und die Spiele werden sicher gewonnen. Mit 3:0 gewinnt unsere WK III und mit 6:0 unsere WK II. Damit erreichen beide Mannschaften den 1. Platz und qualifizieren sich jeweils sicher für den Kreisgruppenentscheid!

Die WK IV hat als einzige Mannschaft noch ein viertes Spiel. Leider bleiben sie auch hier ohne Erfolg. Die Realschule Delmenhorst erkämpft sich gegen unsere Mannschaft einen 4:2 Erfolg. Auch wenn in diesem Jahr damit nur der 4. Platz erreicht wurde, blicken unsere Schüler nach vorne und nehmen wertvolle Erfahrungen für den Wettbewerb 2020 mit.

Zusammenfassend schneiden alle Mannschaften des Max-Planck-Gymnasiums mit einem tollen Ergebnis ab. 51 engagierte Fußballerinnen und Fußballer erspielen insgesamt acht Siege, drei erste Plätze und damit drei Qualifikationen, worauf alle Spielerinnen und Spieler mehr als stolz sein dürfen! Zuletzt muss auch ein großes DANKESCHÖN an die die  Mannschaften betreuenden Lehrkräfte (Herr Hefter, Frau Horning, Herr Scholz) und Helferin (Kira Partheil) ausgesprochen werden, die durch gute Organisation, Vorbereitung und Turnierbegleitung den Erfolg erst möglich machen! Wir blicken gespannt auf das Abschneiden unserer Mannschaften im Kreisgruppenentscheid, der voraussichtlich im März 2020 ausgetragen wird.

Ein Bericht von Kira Partheil

 

Die Spielergebnisse

WK II Jungen (1. Platz)

Maxe – WilhelmVonDerHeyde OBS 9:0
IGS Delmenhorst – Maxe 0:6
Maxe – Willms Gymnasium 6:0

Spieler: Simon Bresinski (Tor), Moritz Loska (Tor|Ang), Mika Herchenröder (Ver), Colin Lazar (Ver), Tim Meinders (Ver), Leon Engel (Ver), Ilhan Kizildag (Mf), Rezan Celik (Mf), Manuel Dreier (Mf außen), Nick-Luis Wloczek (Mf außen), Martin Torske (Ang), Tom Gaida (Ang)

WK II

 

WK III Jungen (1. Platz)

Maxe – WilhelmVonDerHeyde OBS 11:0
IGS Delmenhorst – Maxe 1:8
Maxe – Willms Gymnasium 3:0

Spieler: Ozan Celik, Deyan Sengül, Daniel Genzel, Diego Nowara, Gino Jaschik, Adrian Nurr, Kevin Schöbel, Leonard Schmolke, Fatlind Kamberi, Diyar Ismail, Clemens Ehlers, Nikkels Kiene, Raphael Schwab, Jan-Alexander Nowak, Jan Parts, Karim Abukathla, Enes Yalcin

WK III

 

WK III Mädchen (1. Platz)

Maxe – IGS Delmenhorst 11:0

Spielerinnen: Walker Aliana, Gaida Leni, Küpper Mirja, Kmet Iva, Wichmann Rieke, Jaschke Maria, Jäckel Charlotte, Kaya Stella, Seedorf Lilly, Niemann Merle, Buchwalskie Luzie

kein Mannschaftsbild

 

WK IV Jungen (4. Platz)

Willms Gymnasium – Maxe 6:1
Maxe – IGS 1:4
Maxe – OBS 11:1
Realschule Delmenhorst – Maxe 4:2

Spieler: Fynn Ole Döringer, Malik Mrad, Jason Bulus, Sargun Sandhu, Fabian Zach, Luca Bernd, Mikey Silberborth, Enes Tahak, Marvin Meyer, Korhan Sert, Jannis Timmermann

WK IV

 

Kommentarfunktion geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen