logo
Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag,
wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.

Max Planck

Mach‘ doch einfach! Das Maxe auf der IdeenExpo

Unter dem Motto „Mach‘ doch einfach!“ findet derzeit die IdeenExpo 2017 in Hannover statt. Sie ist laut Veranstalter das größte Jugend-Event in Deutschland und möchte Schülerinnen und Schülern vom 7. Jahrgang bis zum Abitur für den MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften & Technik) – Bereich begeistern. Dabei setzen die vielen verschiedenen Aussteller, darunter viele große Firmen und Universitäten, auf praktische Erfahrungen. An über 650 Exponaten können Interessierte sich ausprobieren: Löten, 3D-Druck, E-Bike Parcour, Roboter programmieren, und vieles mehr steht auf dem Programm. Dazu gibt es spannende Vorträge und Shows auf verschiedenen Bühnen.

Klar, bei so einer Veranstaltung darf das Maxe natürlich nicht fehlen! Daher ging es heute für über 250 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern mit Bussen von Delemenhorst zum Expo Gelände nach Hannover, um sich dort einen eigenen Eindruck von der Vielfalt der MINT-Berufe zu machen. Einhellige Meinung nach einem spannenden Tag: Es hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Wer mehr erfahren möchte: Auf der Homepage www.ideenexpo.de gibt es jede Menge Bilder, Videos und weitere Informationen. Außerdem findet sich hier ein kurzer Bericht der Tagesschau.

Antwort schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Und nun rechnen! *