Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Spanisch

SPANISCH

In den letzten Jahren konnte das Unterrichtsangebot des Faches Spanisch am Maxe ausgebaut werden. Das Fach Spanisch ergänzt neben Lateinisch und Französisch das Sprachenangebot ab Jahrgang 6. Weiterhin kann Spanisch auch als dritte Fremdsprache in Jahrgang 11 angewählt werden und trägt so zum umfassenden Sprach- und Europaprofil des Max-Planck-Gymnasiums bei.

 

Derzeit unterrichten ca. 8 Kolleginnen und Kollegen das Fach und wurden im Alltag immer wieder auch durch spanischen Fremdsprachenassistenten unterstützt.

 

Wenn sich genügend interessierte Schülerinnen und Schüler finden, ermöglichen wir auch eine AG, die auf das Sprachzertifikat DELE des Instituto Cervantes vorbereitet.

 

Besonders hervorzuheben ist unsere Partnerschaft mit dem Colegio CASVI in Villaviciosa bei Madrid. Mit dem Schulzentrum in dem idyllischen Vorort von Madrid unterhalten wir seit 2014 ein Austauschprogramm in Jahrgang 7 bzw. 8, das bereits vielen Maxe-Schülerin ein einmaliges Erlebnis geboten hat. Ein Austausch bietet nicht nur die Möglichkeit, ganz in die neue Sprache einzutauchen, auch persönlich ist eine solche Erfahrung enorm bereichernd.

 

In unserer fachlichen Arbeit stehen neben dem Erwerb der kommunikativen Fertigkeiten auch die Vermittlung kultureller Besonderheiten des spanischen Sprachraums in Europa und Lateinamerika im Vordergrund. Im Sinne einer gymnasialen Ausrichtung des Faches werden sich die Schülerinnen und Schüler in den höheren Jahrgängen auch intensiv mit literarischen Themen auseinandersetzen.

 

Links:

www.casvi.es (partnerschule)

 

https://www.casvi.es/noticia/1176/general/12/bis_bald_deutschland/es

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Akzeptieren im Banner klicken.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Akzeptieren im Banner klicken.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Akzeptieren im Banner klicken.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen