Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag,
wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.

Max Planck

Unterricht ab Mittwoch, 22.4.: Aktuelle Informationen für Schülerinnen und Schüler (Stand: 17.04.20)

Liebe Schülerinnen und Schüler des Maxe,

 

wie ihr sicherlich schon den Nachrichten entnommen habt, wird auch nach dem 20.04. kein normaler Unterricht im Klassenraum stattfinden. Wann ihr wieder in die Schule kommen könnt, wird davon abhängen, wie sich das Corona-Virus weiterhin verbreitet. Außerdem ist für jeden Jahrgang ein unterschiedlicher Anfang in der Schule vorgesehen, der aber nicht alle Fächer abdecken wird. Das bedeutet, wir müssen uns als Schulgemeinschaft noch sehr lange auf das Lernen zu Hause einstellen. Nähere Informationen sowie Hinweise vom Niedersächsischen Kultusministerium zum Lernen Zu Hause findet ihr im “Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler, den ich als PDF-Datei am Ende dieser Information bereitstelle.

 

Jahrgang 12: Für Jahrgang 12 wird es grundsätzlich am Stundenplan orientierten Kursunterricht geben, zunächst digital, ab dem 11. Mai 20 dann auch stufenweise in der Schule. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

 

Jahrgänge 5-11:

Für dieses Lernen zu Hause wird es für jeden Jahrgang einen besonderen Unterrichtsplan geben, der von eurem üblichen Plan des bisherigen Schulalltags abweicht. In den Jahrgängen 5-11 wird dabei die Zahl der Fächer verringert, um den besonderen Umständen gerecht zu werden und ein konzentriertes Lernen zu ermöglichen. Weitere Informationen habt ihr heute per E-Mail erhalten. In der E-Mail findet ihr auch die Fächer, die in der ersten Phase des Unterrichtsplans stattfinden werden.

 

Eure Fachlehrerinnen und -lehrer werden bis Mittwoch, den 22.04., über IServ mit euch in Kontakt treten, um alles Wichtige wie Themen und Aufgabenstellungen mitzuteilen. Die gestellten Aufgaben sind verpflichtend zu bearbeiten und Fristen einzuhalten. Überprüft also sehr regelmäßig eure E-Mails, um nichts zu verpassen. Wie es nach dem 04.05. weitergeht, erfahrt ihr dann bis 30.04. über IServ.

Eure Klassenlehrerinnen und -lehrer werden euch regelmäßig kontaktieren.

 

Weitere Hinweise und Angebote für alle unsere Jahrgänge 5-12:

Alle beteiligten Lehrkräfte geben euch auch Tipps, wie man mit den Aufgaben gut zurechtkommt. Traut euch unbedingt, Unklarheiten zurückzumelden und Fragen zu stellen. Es ist sehr bedeutsam, dass wir uns an diese neue Form der digitalen Zusammenarbeit gewöhnen. Ihr dürft eure Lehrerinnen und Lehrer selbstverständlich um einen Rückruf bitten. Schreibt dazu einfach eine Mail an die betreffende Person oder ruft im Sekretariat unter 04221-71013 an.

Auch bei anderen Sorgen könnt ihr gerne eure Klassenlehrkräfte, den Beratungslehrer Herrn Schulenkorf (beratungslehrer@maxe-del.de) sowie den Schülercoach Frau Reimer (schuelercoach@maxe-del.de) kontaktieren. Als Schulleiterin biete ich zudem jeden Tag eine telefonische Sprechstunde in der Zeit von 9 bis 10 Uhr an (Tel. 04221-9989960).

 

Wenn technische Schwierigkeiten auftauchen, weil ihr z.B. einen Ausdruck braucht, aber keinen Drucker zur Verfügung habt, dann schreibt einfach eine E-Mail an das Schulsekretariat (info@mpg-del.de) oder ruft dort an (Tel. 04221-9989960). Wir drucken die Blätter für euch aus und ihr könnt sie euch dann in der Schule abholen.

 

Im Namen des gesamten Lehrerkollegiums wünsche ich allen eine gute und ertragreiche Zeit in diesen besonderen Tagen und Wochen. Bleibt gelassen und gesund.

 

Herzliche Grüße

 

Katrin Wutschke, OStD´

Schulleiterin

thumbnail of Leitfaden_fr_Eltern_Schlerinnen_und_Schler1

Kommentarfunktion geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen