logo
Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Englisch

ENGLISCH

Wir sind eine Fachschaft von ca. 20 Kollegen, die mit viel Engagement nicht nur die Begeisterung für diese schöne Fremdsprache wecken will, sondern auch beständig daran arbeitet, die Qualität des Fremdsprachenunterrichts zu verbessern.

 

Zu dem bunten und begeisternden Portfolio des Faches Englisch gehört der bilinguale Unterricht, der seit über zehn Jahren etabliert ist. In den Jahrgängen 7 und 9 werden Fächer wie Biologie, Erdkunde, Geschichte oder Politik/Wirtschaft bilingual unterrichtet.

Im Bereich der AGen und IGen sticht die Vorbereitung auf die Cambridge Zertifikate (sowohl FCE als auch CAE) hervor, an der Schülerinnen und Schüler der Klassen 10, 11 und 12 teilnehmen können oder aber die English Plus – AG, die sich an Schüler von der 6. bis zur 9. Klasse wendet.

Auch die zahlreichen Europaprojekte und Auslands- bzw. Austauschfahrten lassen die englische Sprache leben wie zum Beispiel der jährlich stattfindende Englandaustausch für die bilingualen Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9, die Fahrten nach Maryland (USA) für und Toledo (USA) für Oberstufenschüler.

Auch Fremdsprachenwettbewerbe wie die jährliche Teilnahme an Big Challenge motivieren zum Erlernen der Fremdsprache.

Einzelprojekte wie die theaterpädagogische Arbeit mit Theatergruppen wie der American Theater Group oder aber dem Besuch des White Horse Theatres zielen darauf ab, die Sprache im Kontakt mit Muttersprachlern zu erleben.

 

In unserer fachlichen Arbeit stehen u.a. Themen wie die effektive und nachhaltige Schulung der  einzelnen kommunikativen Fertigkeiten, die Schaffung von Förder- und Fordermöglichkeiten, die effektive Nutzung von Medien, selbstständiges und soziales Lernen im Mittelpunkt.