logo
Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Aktuelle Inszenierung

AKTUELLE INSZENIERUNG

„Von Saba nach Sion“ – Aufführung der AG „Theater mit Musik“

Die AG „Theater mit Musik“ präsentiert stolz die aktuelle Inszenierung „Von Saba nach Sion“ und lädt Sie herzlich zu den kostenlosen Vorstellungen ins Familienzentrum Villa ein. Zum Stück:

Upupu, upupu

der Wiedehopf des Königs Salomon ist aufgeregt, denn gerade hat er eine bezaubernde Schönheit entdeckt, zwar  ein Menschenweibchen, aber immerhin niedlich. Mitten in Äthiopien, im prächtigen Saba, hat er die morgendliche Audienz der jugendlichen Königin Makeda beobachtet und dabei seinen eigentlichen Suchauftrag vergessen.  Aber nun kann er seinen König warnen, denn Makeda und ihre Freundinnen planen einen  trickreichen Weisheitstest für Salomon. . Sicher ist: Es wird viel passieren in Saba und in Sion, bis sich am Ende Königin Makeda selbst auf den langen Weg durch die Wüste macht –  liebenswerte, prügelnde ,,Eierköpfe“, tanzende, verwirrende Wegweiser und erfinderische, lebenserfahrene Verkaufsgenies inklusive.

Von Saba nach Sion –

Königin Makeda und die Sache mit der Weisheit

Die AG Theater mit Musik wird eine uralte Geschichte vollkommen neu mit Musik, Gesang  und Tanz präsentieren, denn in den eigenen Ideen der Gruppe aus den 5ten und 6ten Klassen wird die Verbindung des alttestamentlichen  Kerns, der Verbreitung der Zahnbürste in Europa und einem Delmenhorster Erfinder für alle Zuschauer sichtbar.

Überzeugen Sie sich bei den Vorstellungen am

Freitag,  24.03.2017 um 19.00 Uhr,
Sonntag, 26.03.2017 um 15.30 Uhr oder
Dienstag,  8.03.2017 um 19.00 Uhr               

im  Familienzentrum Villa,
Oldenburger Straße 49.

Der Eintritt ist frei.