logo
Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 - 998 996 0

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:15 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Fr: 7:15 – 13:15 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 - 710 13

weitere Kontaktdaten

Fax: 04221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Suche | Kontakt

Haupthaus

Max-Planck-Str. 4
27749 Delmenhorst
Tel. 04221 – 998 996 0
Fax: 04221 – 998 996 40
E-Mail: info@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Mi: 7:30 – 12:30 Uhr
und 13:00 – 15:15 Uhr
Do: 7:30 – 13:45 Uhr
Fr: 7:30 – 13:30 Uhr

Kleines Maxe

Berliner Str. 54
27751 Delmenhorst
Tel. 04221 – 710 13
Fax: +49 (0) 4221 – 974 420
E-Mail: hausd@mpg-del.de

Öffnungszeiten
Mo – Do: 7:30 – 12:00 Uhr
Fr: 7:30 – 11:30 Uhr

Schülerfirma „LiLi“

SCHÜLERFIRMA „LILI“

Für “LIVING LIBRARY” – kurz: LiLi – ist der Name Programm! Die Schülerfirma in Klassenstufe 11 hat sich zum Ziel gesetzt, Leben in die Schulbibliothek zu bringen und dies mit einer abwechslungsreichen Mischung aus verschiedenen Leseevents!

Im Schuljahr 2015/16 konnten wir durch einen gut besuchten Poetry Slam, eine Autorenlesung, einen großen Buchbasar, einen Buchclub für Klasse 6-8 und zwei große Weihnachtsaktionen (Bib-Adventskalender und “Bücher für Kinder”) Akzente setzen. Des Weiteren wurde im Herbst 2016 eine große Lesenacht für die internationalen Gäste des Erasmus+-Projekts durchgeführt – über 60 Gäste wurden professionell versorgt und mit verschiedenen Lese-Events unterhalten!

Im Schuljahr 2017/18 konnte LiLi einen Beitrag zur Leseförderung leisten, indem sie ein Lesementoring in der Herrmann-Allmers-Grundschule durchführte und eine Lesenacht für Jg. 7 in der Schulbibliothek durchführte. Die jetzigen LiLi-Mitglieder haben nun die Schülerfirma verlassen, um sich der Abiturvorbereitung zu widmen. Erst im Schuljahr 2019/20 geht es wegen der Umstellung auf G9 weiter mit dem Seminarfach – in der Übergangszeit übernimmt die AG Living Library einige Teilbereiche.

+++ Das Team “Living Library” mit den Lehrkräften Dr. Erika Labinsky und Julia Pietyra ist am Montag, den 26.09.2016 in Berlin mit dem Deutschen Lehrerpreis ausgezeichnet worden. Der Sonderpreis in der Kategorie “Unterricht innovativ” ging an “Living Library”. Die Jury überzeugte an dem Projekt besonders, „dass für ein häufiges Stiefkind der Schule, die Bibliothek, durch die aktive Einbindung von Oberstufenschüler/innen im Seminarfach eine Öffnung der Bibliothek stattgefunden hat und diese nun auch von Schüler/innen verschiedener Klassenstufen aktiv genutzt wird. Beachtenswert und nachhaltig ist der Bezug zum späteren Leben durch die Gründung einer Schülerfirma mit Geschäftsleitung und verschiedenen Abteilungen …“ +++

+++    Living Library hat den ersten Preis im Wettbewerb “Schule des Jahres 2016” gewonnen! Herzlichen Dank an alle, die sich am Online-Voting beteiligt haben. Das Preisgeld von 2000€ investieren wir in ein digitales Ausleihsystem, weitere schöne Leseaktionen für die ganze Schulgemeinschaft und karitative Projekte.   +++